OH GOTT | Neuzugänge

YEAH, WordPress zeigt mir gerade an, dass mein Blog gerade ein Jahr alt geworden ist. Wie schnell die Zeit vergeht! Da kommt doch gleich mal ein Neuzugänge-Post dazu. Eigentlich hatte ich ja vor mit Project 10 Books ein wenig den Sub abzubauen. Allerdings, schlau wie ich bin, habe ich meinen Geburtstag nicht mit einkalkuliert. Und nun ist das Thema Abbau erst einmal weg vom Fenster. Gesamt kann ich 9 Bücher verzeichnen, den E-Sub erwähne ich an dieser Stelle nicht. Allerdings habe ich mich über jedes einzelne Buch gefreut, obwohl ich die meisten bisher noch gar nicht vom Titel her kannte.

DSCF3641Ich habe im Moment so einen Hang zum Russischen, daher ist gleich am Anfang als Mitbringsel von meiner Mama „Anna Karenina“ bei mir eingezogen. Schon lange wollte ich mich an das Werk heran wagen, allerdings ist es bisher nie in den Einkaufskorb gewandert. Die neuere Verfilmung hat es mir auf jedenfall angetan (okay, Aaron Johnson spielt mit, da lieb ich jeden Film mit ihm, aber der war wirklich toll). Zum Geburtstag gab es dann noch die Trilogie über „Tanja“, eine russische Sklavin. Ich bin hin und weg, darauf stürze ich mich im Winter. DSCF3642Kindertag stand auch an, da gab es noch „Silbernächte“, ebenfalls etwas mit Russland (glaube, da hab ich vorerst ausgesorgt).

Meine Schwiegereltern beschenkten mich (eigentlich) mit dem City of Bones-Schuber, allerdings besitze ich diese Bücher bereits. Daher verkauft und nun wird es demnächst zwei neue Exemplare im Regal geben, wahrscheinlich „The Darkest Minds“ und „Never Fade“ im Hardcover. Als Trost haben sie mir „Tod am Eaton Square“ zugesteckt, passend, da es für mich bald nach London geht. Die Omi meines Freundes schenkte mir „Cry Baby“, von dessen Autorin bereits „Gone Girl“ bei mir im Regal steht. Von einer Freundin gab es „99 Sommersprossen“ und „So oder so“, deren Cover mich schon einmal vollkommen überzeugt haben. Sicherlich gute Literatur für Zwischendurch, das muss auch mal sein.DSCF3640

Mir selbst habe ich eine kleine Freude mit „Ewiglich die Sehnsucht“ bereitet. Die Reihe wollte ich schon seit längerer Zeit beginnen und in Berlin habe ich zufällig das Taschenbuch entdeckt. Perfekt!

Gab es bei euch viele Neuzugänge?

Advertisements

One thought on “OH GOTT | Neuzugänge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s