Lesemonat #5 | 2015

Und da ist nun auch schon der Mai vorüber. Der Sommer steht fast vor der Tür und man kann endlich wieder stundenlang im Garten, in der Hängematte oder am Strand lesen! Leider werde ich im Juni wohl nicht viel zum Lesen kommen, da die Uni den größten Teil meiner Zeit fressen wird. Dagegen sah der Mai noch entspannt und gut aus, haha.

Lesemonat Mai
The Bronze Horseman (The Bronze Horseman #1) von Paullina Simmons – ★★★★☆

Wow. Einfach nur wow. Ein wenig Gänsehaut, Pageturner vom Feinsten. Dieses Buch geht unter die Haut. Die Handlung, die Charaktere sind so wundervoll, so tief ausgearbeitet. Die Hintergrundrecherche war gut umgesetzt von der Autorin, Leningrad wird als Setting unglaublich realitätsnah dargestellt. Definitiv keine leichte Kost. Aber so viel Liebe.

Das Gegenteil von Einsamkeit von Marina Keegan – ★★☆☆☆

Der Klappentext bedarf einer Aufarbeitung. Leider sind die Essays und Kurzgeschichten – wie im Vorwort schon angekündigt – eben unfertige Werke. Man merkt, sie sind einfach noch nicht ausgereift, einfach noch nicht bereit für die Öffentlichkeit. Es sind durchaus wunderbare Ansätze dabei, wirklich tolle Ideen, die irgendwann vollendet sicherlich schön zu lesen gewesen wären.

End of Days (Penryn & the End of Days #3) von Susan Ee – ★★★★☆

Der dritte und leider auch finale Band der Trilogie von Susan Ee. Die Reise mit Penryn und Raffe war super. Genial, spannend und düster. Die Darstellung der Engel finde ich grandios gelungen, sie sind einfach nicht diese lieben, heißen Typen. Die Entwicklung der Charaktere und Handlung war ziemlich gut und das Ende für mein Herzchen perfekt. Und diese Cover. Leseempfehlung!

Überredung von Jane Austen – ★★★☆☆

Ein Klassiker musste auch mal wieder sein. Was kann da besser sein, als Jane Austen? Überredung ist recht dünn, daher griff ich zu diesem guten Stück. Allerdings war es im Vergleich zu anderen Werken von Austen ein wenig schwach. Irgendwie haben mir weder Charaktere noch Handlung so recht gefallen wollen. Gesamt war es einfach nur gut.

A Darker Shade of Magic (A darker shade of magic #1) von V.E. Schwab – ★★★☆☆

V.E. Schwab hat mal wieder einen Hype losgetreten. Mehrere Londons, dunkle Magie und Diebe? Klang doch perfekt! Leider gab es in diesem Buch nichts, was nicht auch bereits in anderen Büchern momentan Überhand nimmt: Kickass-Heldin, ein magischer, dunkler Gegenstand, fiese Endgegner, ein charmanter Prinz … naja. Die Handlung war etwas schleichend. Den Sinn, warum die Städte unbedingt London heißen mussten, versteh ich nicht, da sie mit den Beschreibungen so gut wie jede andere x-beliebige Stadt hätte sein können. Und Diebe? Hmmm.

Sputnik Sweetheart von Harukia Murakami – ★★★★☆

Mein erster Murakami! Was war ich gespannt auf seine Ideen – und wurde auch nicht enttäuscht. Ein wenig strange, doch das hat mir gerade an diesem Werk gefallen! Wenn es dann auch noch um eine Möchtegernautorin geht, kann ich nicht Nein sagen. Glücksgriff!

The beautiful Cassandra von Jane Austen – ★★★☆☆

Diese umwerfende, schlichte Penguin-Fassung hat es mir angetan. Die Kurzgeschichten aus Austens Jugendzeiten sind recht anders als ihre späteren Werke. Man merkt einen deutlichen Unterschied der Themen und des Schreibstils, einfach auch ihre Entwicklung als Autorin. Sehr, sehr interessant!

That Summer von Sarah Dessen – ★★★☆☆

Sommerlektüre. Leider nicht das beste Buch von Dessen, da gibt es deutlich stärkere Geschichten und Protagonisten. Dennoch hat es einen typischen Dessen-Touch, der immer wieder gut tut. Drehpunkt ist hier vor allem die Familie, zwei Hochzeiten stehen bevor: die zweite ihres Vaters und die ihrer Schwester.

This Lullaby von Sarah Dessen – ★★★★☆

Wow. Dieses Buch ist bisher mein liebstes von der Autorin! Vor allem die Charaktere haben dazu beigetragen. Es gibt Remy, eine ziemlich starke Protagonistin, die so gar nicht überzeugt von Liebe ist. Ehe es ernst wird, macht sie lieber Schluss. Und da gibt es Dexter, der soo menschlich dargestellt wird, ohne tausend Beschreibungen zu hören, wie perfekt und hübsch und ohgottogott er doch ist. Wunderbares Buch!

Miss Mayhem (Rebel Belle #2) von Rachel Hawkins – ★★☆☆☆

Während mich der Auftakt dieser Reihe überzeugen konnte, überwiegt bei dem Folgeband eher die Enttäuschung. Für mich bewegt sich die Geschichte einfach nicht vom Fleck. Es fehlen einfach Höhepunkte und richtige Action. Außerdem gibt es unnötige Dramen. Vor allem aber haben mich die Beziehungen sichtlich genervt.

Gelesen = 10 Bücher
davon Sub = 6 Bücher
davon E-Sub = 4 E-Books

Seiten = 3370
Sub = +/- 2 (Stand: 60 Bücher)

Advertisements

5 thoughts on “Lesemonat #5 | 2015

  1. Juhuu, Murakami! Als ich das Bild gesehen habe, war ich der festen Überzeugung, dass da Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki als Taschenbuch liegt. Mir war gar nicht bewusst, dass es Sputnik Sweetheart auch in dieser Aufmachung gibt. Freut mich, dass es dir zugesagt hat, denn bei Murakami kannst du noch viel mehr „strange“ Sachen erleben!

    Bei A Darker Shade of Magic kann ich dir leider auch nur zustimmen. Hätte vom Konzept her so geil sein können, war dann aber doch eher lauwarm.

    Liebe Grüße, Cindy

    1. Huhuuu 🙂

      Habe bisher auch nur dieses hier und die neueren Erscheinungen in dieser Aufmachung gefunden. Leider 😦 Sie sind so schön! Und einfach auch so anders.
      Schade um das verschenkte Potential bei A Darker Shade of Magic!

      Alles Liebe, Franzerli

  2. Wow, 10 Bücher… *neid*
    Ich hab auch noch nichts von Murakami gelesen, aber es reizt mich sehr… Mal sehen, ob ich mir dieses Jahr noch einen zulege und wenn, welchen nur….
    Von Penryn & The end of days hab ich in letzter Zeit öfter gehört… Da muss ich mich mal schlauer machen, ob das nicht auch was für mich ist. 🙂 (Besser nicht XD)

    Viele Grüße 🙂

    1. Oh ja, probier den Autor mal aus 🙂 Ich bin jetzt auch neugierig geworden und möchte noch ein paar andere Werke von ihm lesen. Penryn ist wirklich super, haha 🙂
      Alles Liebe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s