10 Summer Must Reads | Top 10

Wenn die Temperaturen steigen, sich die Eiskugeln in der Waffel in die Höhe Stapeln und man ständig nach seiner Sonnenbrille sucht – dann ist Sommer. Während ich im Winter eher zu High Fantasy oder historischen Werken greife, liege an herrlich warmen Sommertagen unheimlich gerne mit leichter Lektüre in der Hand in der Hängematte.

Bereits im vergangenen Sommer habe ich unzählig viel Contemporary gelesen. Allein rosaroter Kitsch klingt unheimlich gut und wenn das Buch dann noch so ein wunderbares sommerliches Cover hat – was kann den Tag perfekter machen? Auf der Suche nach neuem Sommerlesestoff möchte ich euch ein paar Empfehlungen meinerseits nennen.

must summer reads

Der vergangene Sommer hat mir viel Freude bereitet! Was für Bücher dabei waren, hach. Es gibt noch unzählige andere gelesene Sommerbücher, allerdings waren sie nur so lala. Ist aber natürlich alles reine Geschmackssache!

  • Going Vintage / Lindsey Leavitt

16133652Mallory hat so ziemlich die Nase voll von moder Technik. Nachdem ihr Freund sie mit seiner Onlinefreundin betrogen hat, will sie nichts mehr mit Jeremy zu tun haben. Inspiriert von einer Liste ihrer Großmutter aus dem Jahr 1962 schwört sie der Technologie ab und möchte ihr Leben anders, simpler gestalten. Witzige Geschichte, gute Umsetzung!

  • To All The Boys I’ve Loved Before / Jenny Han

18051352Lara Jean hat jedem Jungen, in dem sie in ihrem Leben verliebt gewesen ist, einen Brief geschrieben ohne ihn jemals zu versenden. Ziemlich unangenehm kann es werden, wenn die Briefe von jemanden gefunden und verschickt werden. Darunter an den ersten Kuss oder auch den Exfreund der Schwester. Wunderbarer Lesespaß!

  • A Little Wanting Song / Cath Crowley

10550228Mal kein Kitsch. Hier geht es vor allem um Freundschaft. Zwischen Charlie und Rose. Ein Mädchen, das gehört werden will. Und ein Mädchen, das ausbrechen will. Diese Entwicklung und die Darstellung dieser zwei so grundverschiedenen Personen ist der Autorin wirklich genial gelungen. Definitiv lesenswert!

  • This Lullaby / Sarah Dessen

22205Remy, die Hauptprotagonistin, nimmt kein Blatt vor den Mund und weiß, was sie will. Sie hatte bereits viele Freunde und klare Regeln: Schluss machen, ehe es zu ernst wird. Dexter, der Gegenpart, war göttlich! Er ist unglaublich menschlich dargestellt. Das pure Chaos. Und das Beste: Kein „Er ist soo heiß/perfekt/schön!“-Gerede.

  • Since You’ve Been Gone / Morgan Matson

18189606Eine Liste mit 13 Punkten zum Abarbeiten, geschrieben von Emilys bester Freundin Sloan. Die einfach so aus ihrem Leben verschwunden ist. Emily beginnt in ihren Sommerferien, die einzelnen Punkte abzuarbeiten und Sloan somit wiederzufinden. Ein wenig unnötiges Drama und längere Stellen, aber dennoch perfekt für den Sommer! Und das Cover, Leute!

 

  • Amy and Roger’s Epic Detour / Morgan Matson

7664334Road Trip-Story. Amy zieht nach dem Tod ihres Vaters von Kalifornien nach  . Wegen einiger Komplikationen nimmt sie der Sohn einer Bekanntin mit. Unterwegs weichen sie immer mehr von ihrer eigentlichen Route durch Umwege ab. Das Buch punktet vor allem durch die Aufmachung, den Fotos und Playlists. Und – die Autorin ist selbst diesen Road Trip gefahren.

  • Love Letters to the Dead / Ava Dellaira

18140047Laurel schreibt Briefe an Tote. Darunter Kurt Cobain. Heath Ledger. Amy Whinehouse. Sie erzählt von ihrem Leben, während sie eigentlich versucht, über den Tod ihrer Schwester May hinwegzukommen, der sie nie vergeben hat. Dabei entdeckt schaut man Stück für Stück hinter die Kulissen. Und erfährt, was wirklich geschehen ist. Kein Meisterwerk, aber bewegend.

  • Just Listen / Sarah Dessen

15396187Annabel ist eines dieser perfekten Mädchen. Allerdings lernt sie bald das Leben als Außenseiter kennen. Und damit auch Owen: Musikbesessen und ziemlich ehrlich. Neben einer Liebesgeschichte gibt es aber auch andere, ernste Themen, die in diesem Buch abgehandelt werden.

  • Anna and the French Kiss / Stephanie Perkins

17453983Tjaa, wer kennt dieses Buch eigentlich nicht? Mit viel Humor begleiten wir Anna nach Paris. Dort wird sie auf ein Internat geschickt und begegnet dem süßen St. Claire. Dieser ist jedoch in festen Händen. Besonders gut, wenn man eine witzige Geschichte für Zwischendurch braucht!

  • The Summer I Turned Pretty / Jenny Han

5821978Der Beginn einer Sommer-Reihe! Super süß, ziemlich schnell zu lesen und Strand-Feeling. Belly besucht wie jedes Jahr Bekannte in den Ferien. Und merkt schnell, wie sehr man sich in einem Jahr verändern kann. Das Buch ist ein nettes Sommerbuch, aber man sollte nicht mit zu hohen Erwartungen rangehen.

Advertisements

2 Gedanken zu “10 Summer Must Reads | Top 10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s