Unpopular Opinions Booktag | TAG

Die liebe Liesa hat mich getaggt und auch wenn ich eigentlich kein großer Tag-Fan bin, so hat es mir bei diesem Thema in den Finger gekribbelt. Da Geschmäcker ziemlich unterschiedlich sein können, finde ich es immer sehr spannend zu sehen, wer bei einem Hype um ein Buch mal aus der Reihe tritt und nicht nur positives zu vermelden hat. Fangen wir an!

Unpopular Opinions Book Tag

1. Ein beliebtes Buch, das du nicht mochtest

Da schießt mir sofort Fangirl in den Kopf. Ehrlich, ich fand dieses Buch grausam langweilig. Sowohl die Hauptgeschichte als auch die Fanfiction-Schnippsel haben mich einfach ermüded.  Auch Das Schicksal ist ein mieser Verräter hat mir Gänsehaut verschafft, das nur so von Metaphern und super philosophischen Gedanken von Teenagern getrieft hat. Noch ein paar mehr, die einfach noch perfekt zu der Frage passen: Winger, A Darker Shade of Magic, We Were Liars, Clockwork Princess, Queen of Shadows, Die Bestimmung, Daughter of Smoke and Bone, Under The Never Sky, Snow Like Ashes, Slammed und 50 Shades of Grey.

2. Ein beliebtes Buch, das alle hassen, aber du magst

Ah, da muss ich eine Zeit nachdenken. Ich glaube, eine große Menge mag die Shatter Me-Trilogie nicht, die mich damals einfach mitreißen konnte. Klar, sie ist kein Stern am Dystopie-Himmel was Worldbuilding angeht, aber Kitsch gibt es in Hülle und Fülle. Auch glaube ich, dass wenige die Bartimäus-Reihe von Jonathan Stroud kennen bzw. mögen, die mich in meiner Jugend einige Zeit begleitet und super unterhalten hat.

3. Ein Liebesdreieck bei dem die Hauptperson mit der Person zusammen kommt, die du nicht mit der Hauptperson zusammen bringen wolltest ODER ein OTP, das du nicht magst

Achtung, hier sind SPOILER drin, nä? Auf jeden Fall zählt dazu Will und Tessa aus The Infernal Devices. Jem war doch so ein Schnittchen. Dann Mal und Alina aus der Grischa-Trilogie, Team Nikolai! Und ganz furchtbar Aelin und Rowan aus Throne of Glass. Brrrrr.

4. Ein (beliebtes) Genre, das du nicht magst

Obwohl ich es immer wieder (erfolglos) probiere, kann ich absolut nichts mit Young Adult Contemporary anfangen. Diese Geschichten kommen nie über 2-3 Sterne bei mir hinaus. Auch Science Fiction liegt nicht in meinem Interessensfeld, auch wenn es sicherlich Ausnahmen gibt (z.B. Der Marsianer). Zudem hege ich seit dem Hype um Panem eine kleine Phobie gegen klischeehafte YA-Dystopien.

5. Ein beliebter Charakter, den du nicht magst

Rowan aus Throne of Glass. Ugh, ich seh einfach nichts positives in diesem Perfekten-Fae-Gott-Auf-Zwei-Beinen. Und Hazel Grace und Augustus

6. Ein beliebter Autor, mit dem du irgendwie nicht klar kommst

Definitiv John Green. Kein einziges Buch von ihm hat mich überzeugt. Allein bei dem Gedanken an seine jugendlichen Protagonisten mit diesen tiefen und unglaublich philosophischen Gedanken stellen sich mir die Nackenhaare auf. Auch Colleen Hoover kann mir mit ihrer künstlichen Melodramatik und den extra dicken Dramahandlungen nichts abgewinnen.

7. Ein typisches Buchelement, das du nicht mehr sehen kannst (z.B. Liebesdreiecke, korrupte Regierung, verlorene Prinzessinnen)

Zugegeben, ich mag Liebesdreiecke ganz gerne. Allerdings nicht, wenn sie diese klischeehaften Teams zwischen Bad Boy und Schmalzlocke haben. Das geht selbst mir auf den Kranz. Ich persönlich hege langsam meine Abneigung zu Rebellengruppen und böse Regierung, die gestürzt werden will. Und ganz furchtbar: Instalove. Oah, da könnte ich jedes Mal ausrasten, wenn ich so ein Schmarrn lese.

8. Eine beliebte Buchreihe, bei der du keine Interesse hast, sie zu lesen

Mein Interesse verliert sich bei der Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout. Auch die künftigen Bücher von Cassandra Clare werde ich nicht weiterverfolgen.

9. “Das Buch ist immer besser als der Film”, heißt es immer, doch welche Filmadaption fandest du besser als das Buch?

Hmmmm. Ich liebe die neue Verfilmung von Anna Karenina mit Aaron Taylor-Johnson und Keira Kneightley. Ich habe zwar das Buch geliebt, allerdings ist es doch recht komplex und in die Länge gezogen. Zudem kann mich die BBC-Serie Sherlock sehr überzeugen, auch wenn es die abgewandelte, moderne Version der Sherlock-Romane ist.

Ich tagge alle, die auch gerne ihre Meinung zu diesem Thema teilen wollen. Wenn ihr Lust dazu oder diesen Tag bereits geschrieben habt, schreibt es einfach in die Kommentare, dass ich mir die Beiträge von euch mal ansehen kann 🙂

Advertisements

2 thoughts on “Unpopular Opinions Booktag | TAG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s