Wie ich Büchern ein zu Hause gab #1 | Neuzugänge

Wie lange ist der letzte Neuzugänge-Post her? Drei Monate? Bestimmt! In den vergangenen Monaten habe ich meinen Sub um einiges abbauen können – so wie ich es mir vor einiger Zeit auch vorgenommen hatte. Allerdings musste ich feststellen, dass ich mich mit einer „kleineren“ Auswahl an ungelesenen Büchern nicht so recht wohl fühle. Diese Erkenntnis hat mich, ehrlich gesagt, ziemlich überrascht. Daher hat sich mein schlechtes Gewissen ausgeschaltet und mir nur vorgenommen, die Anzahl ungelesener Bücher einfach im angemessenen Rahmen zu halten.

In den vergangenen Monaten haben sich nun reichlich Bücher angesammelt, die neu in mein Regal gezogen sind. Daher wird der Post auch in vier Teile gegliedert, weil ich mich nicht beherrschen konnte, haha.

DSC_2465

Ich habe Tauschticket für mich entdeckt. Zu meiner großen Überraschung konnte ich dort Bücher abgeben, von denen ich eher geringe Chancen zum Tausch erwartet hatte. Die Tickets mussten natürlich verbraten werden! Wenn man etwas Geduld bei TT hat, kann man wahre Schätze entdecken. Ich bin auf The Raven Boys in HC gestoßen, ungelesen, und habe meine TB-Ausgabe davon verkauft (die Qualität fand ich ziemlich grässlich). Auch Die Beschenkte habe ich mir von TT besorgt, da die Geschichte unheimlich gut klingt und es Begeisterungsstürme auf die Fortsetzungen gibt. Die langersehnte Fortsetzung Firefight habe ich als Rezensionsexemplar vom Verlag gestellt bekommen. Das hat mich mega glücklich gemacht. Liesas Schwärmerei und Tipp folgend habe ich Der Nachtzirkus auf Amazon für schlappe 5€ im HC ergattern können – es ist so schön! Und die Geschichte klingt verdammt zauberhaft!

DSC_2463

Durch verschiedene Booktuber wurde ich auf Graphic Novels neugierig. Ein wenig skeptisch war ich schon, besonders, wenn ich mir den Preis und die vielen Volumes ansehe. Dennoch wollte ich es gerne mit ein paar ansprechenden Graphic Novels probieren. Mit Fade Out Vol. 1 habe ich begonnen – das Cover ist so hübsch! Die Handlung und auch der Stil sind für mich als erstes Leseerlebnis dieser Art gut gewesen. Danach habe ich mir anlässich zu Halloween Wytches Vol. 1 zugelegt. Es ist ziemlich schaurig, muss ich sagen, wobei mir der Stil etwas zu übertrieben an Farben war. Die letzte Graphic Novel Chew Vol. 1 habe ich gebraucht ergattern können. Diese Reihe werde ich definitv weiterverfolgen, ziemlich witzig, etwas absurd und einfach erfrischend anders.

DSC_2469

Im Oktober erschien das von mir langersehnte Six of Crows. Ich hatte es vorbestellt und war überglücklich, als ich es endlich in den Händen hielt. Es ist so schön – sowohl von außen als auch von innen. Gestaltung als auch Inhalt. Natürlich hab ich das Buch schon durchgeschmökert und für super befunden.

Der nächste Neuzugänge-Teil folgt demnächst!

Advertisements

10 Gedanken zu “Wie ich Büchern ein zu Hause gab #1 | Neuzugänge

  1. buecherstoeberia schreibt:

    „Die Beschenkte“ ist so so toll! Ich habe es vor ein paar Tagen gelesen und so geliebt. ❤

    Und "Der Nachtzirkus" ist ebenfalls ein ganz magisches Buch.

    Viel Freude mit deinen neuen Schätzen! 🙂

  2. fruehlingsmaerchen schreibt:

    Ah. so toll, dass du „Der Nachtzirkus“ gekauft hast – die Geschichte ist wirklich magisch und zauberhaft und einfach nur unfassbar malerisch geschrieben! „Die Beschenkte“ möchte ich auch noch lesen und ich bin schon sehr gespannt, was du zu „The Raven Boys“ zu sagen hast – mich konnte der erste Teil ja leider noch nicht komplett überzeugen, aber ich freue mich auf die Fortsetzungen.
    Liebste Grüße! 🙂

    • 3millionen schreibt:

      Bin auch schon so gespannt auf das Buch! 🙂 Wird sehr wahrscheinlich im nächsten Monat gelesen.
      Bei den Raven Boys geh ich etwas wenig begeistert ran, seit ich deine Meinung dazu gelesen habe 😀 Einfach nicht zu hohe Erwartungen schüren, haha.
      Alles Liebe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s